GROA_farb1

4

Lehrwerke

4

Zusatzmaterialien

4

Literatur

4

Musik & Spiel

SchaltAKM SchaltKAM SchaltDLM SchaltBEM

 

Impressum

Datenschutz

SchaltKOM1 SchaltVAM1

AGBs

Herr Arnes penningar

von Selma Lagerlöf

Lättläst-Ausgabe

Bearbeitung: Gerd Karin Nordlund

Das Geld von Herrn Arne wird einmal sein Tod sein, sagen die Leute.

In einer Winternacht hört seine Frau, wie Messer geschliffen werden. Gefährliche Männer sind in der Gegend aufgetaucht.

Etwas später werden Herr Arne und seine Familie tot aufgefunden ...

Eine Geschichte aus alten Zeiten über Geister und Mörder.

 

Die Erzählung von Selma Lagerlöf wurde von Gerd Karin Nordlund in einem leicht verständlichen Schwedisch nacherzählt, d.h. mit einer strukturierten Handlung, einem vereinfachten Vokabular und kurzen Sätzen. So bietet das Buch Schwedisch-Lernern die Möglichkeit, schon in einem frühen Lernstadium Literatur auf Schwedisch zu lesen.

iLLW2

Möchten Sie mehr über Lättläst erfahren? Dann klicken Sie bitte hier:

TitelArnesPG

zurück

Leseprobe:

Dörren till herr Arnes gård gick upp.
Torarin blundade.
Han ville inte se allt elände en gång till.
Han tänkte på allt gott
herr Arne hade gjort.
Herr Arne hade alltid köpt Torarins fisk.
 
Man måste visa tacksamhet mot de döda,
tänkte Torarin.
 
Och han öppnade sina ögon.
 
Den stora stugan var som förut.
Torarin kände igen den stora ugnen
och de vävda bonaderna på väggarna.
Till slut vågade han se upp till bordet,
där herr Arne brukade sitta.
Där satt herr Arne precis som vanligt
med sin hustru och hjälpprästen.
De hade nyss slutat äta.
64 Seiten, Format 18,5 cm x 11,5 cm, kartoniert

Herr Arnes penningar

ISBN 978-3-933119-90-2

€ 7,95

GROA Verlagsgesellschaft mbH
Friedrich-Lamp-Straße 5, 24306 Plön
04522 744 353, kundenservice@groa.de
Bestellannahme
0531 708 85 60
bestellung@vsb-service.de