Datenschutz

Mannen på stranden / Fotografens död

von Henning Mankell

Lättläst-Ausgabe

Bearbeitung: Johan Werkmäster

In diesem Buch muss Kommissar Kurt Wallander zwei Mordfälle lösen.

Im ersten Krimi stirbt ein Mann auf dem Rücksitz eines Taxis - vergiftet! Die Spur führt zum Strand. Dort muss er seinem Mörder begegnet sein ...

Der zweite Fall handelt von einem Fotografen, der in seinem Atelier tot aufgefunden wird. Es scheint keine Hinweise auf den Täter zu geben. Aber Wallander gibt so schnell nicht auf …

 

Die beiden Krimis von Henning Mankell wurden in einem leicht verständlichen Schwedisch nacherzählt, d.h. mit einer strukturierten Handlung, einem vereinfachten Vokabular und kurzen Sätzen. So bietet das Buch Schwedisch-Lernern die Möglichkeit, schon in einem frühen Lernstadium Literatur auf Schwedisch zu lesen.

Möchten Sie mehr über Lättläst erfahren? Dann klicken Sie bitte hier:

iLLW2

zurück

TitelMannenG
 
120 Seiten, Format 18,5 cm x 11,5 cm, kartoniert

Leseprobe:

Försiktigt började de gå mot Lambergs fotoaffär.
I samma ögonblick öppnades dörren
och en man kom ut.
De kunde inte se hans ansikte i mörkret,
men de förstod att han hade fått syn på dem.
I någon sekund stod mannen alldeles stilla.
Sedan började han springa med våldsam fart.
 
Wallander följde efter.
Han sprang så fort han kunde men märkte snart
att han inte var lika snabb
som den flyende mannen.
Avståndet ökade. Mannen svängde åt höger
och fortsatte mot Folkparken.
Wallander förföljde honom
genom de ödsliga gatorna.

Mannen på stranden ...

ISBN 978-3-933119-45-2

€ 9,95